Dr. Matthias Roßmann

Koordination und Steuerung Audi Stiftung für Umwelt GmbH

Über den Speaker

„Die Audi Stiftung für Umwelt GmbH ist aktiver Förderer bei der Erforschung neuer Technologien und wissenschaftlicher Methoden für eine lebenswerte Zukunft.“

Das ist das Mission-Statement der Audi-Umweltstiftung – und genau diesen Ansatz verfolgt Matthias Roßmann, Jahrgang 1982, bereits während seiner gesamten beruflichen Laufbahn.
Diese begann er 1998 als Werkzeugmacher, ab 2004 studierte er an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen Nürnberg Chemie- und Bioingenieurwesen und promovierte im Anschluss am Lehrstuhl für Prozessmaschinen und Anlagentechnik.

Seine Karriere bei der AUDI AG begann er 2014 im Bereich Fertigungsplanung Lackiererei. Als Fachteamkoordinator und Projektleiter setzte er dabei verschiedenste Planungsprojekte erfolgreich um: von der Konzeption bis hin zur Inbetriebnahme an nationalen sowie internationalen Standorten.

Seit 2017 ist Matthias Roßmann für die Koordination und die Steuerung der 2009 gegründeten Audi Stiftung für Umwelt GmbH verantwortlich. Gemeinsam mit seinem Team leistet er einen Beitrag zum Umweltschutz, indem die Stiftung Wege für nachhaltiges Handeln schafft sowie innovative Projekte fördert.