Programm

Speed-Dating

Speeddating

16:00 bis 17:30 Uhr Digital Business Speed-Dating auf der Plattform startups.nrw

Für alle, die auf der Suche nach innovativen Projekten oder neuen Investmentmöglichkeiten sind, bietet das Online Business Speed-Dating die Chance, genau die richtigen Kontakte für ihr nächstes Erfolgsprojekt zu finden. Im Business Speed-Dating vernetzen wir in 12-minütigen Gesprächsrunden Unternehmen, Startups oder Investoren miteinander, die zu aktuellen Interessen und Gesuchen der jeweiligen Teilnehmer:innen passen. Das Digital Business Speed-Dating wird gemeinsam organisiert von Digitale Wirtschaft NRW (DWNRW) – Eine Initiative des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen mit den sechs DWNRW-HUBs.


Hauptprogramm

18:00 Uhr bis 21:00 Uhr Hauptprogramm live aus der digitalCHURCH

Grußworte

Dorothee Bär, MdB, Staatsministerin bei der Bundeskanzlerin und Beauftragte der Bundesregierung für Digitalisierung

Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen

Erfolgsfaktor Co-Creation:
Warum wir nur gemeinsam die Innovationsherausforderungen der Zukunft meistern?

Prof. Dr. Frank T. Piller, Professor und Lehrstuhlinhaber Institut für Technologie- und Innovationsmanagement (TIM) der RWTH Aachen
Prof. Dr. Carolin Häussler, Inhaberin des Lehrstuhls für Organisation, Technologiemanagement und Entrepreneurship, Universität Passau
Dr. Kathleen Diener, Chief Science Officer bei Institute for Business Cybernetics (IfU e.V.), RWTH Aachen University

Gemeinsam für saubere Flüsse
Wenn Startups und Corporates gemeinsam an der Umsetzung einer Vision arbeiten

Alle Mann an Bord! Drei Unternehmen auf gemeinsamer Clean-up Mission

Was haben ein Green Startup, ein familiengeführter Mittelständler in der Kosmetikbranche und die Stiftung eines internationalen Automobil-Konzerns gemeinsam? Sie wollen etwas verändern. Und: sie wissen, dass das am besten gemeinsam geht. everwave, BABOR und die Audi Stiftung für Umwelt setzen sich gemeinsam gegen die weltweite Verschmutzung der Meere durch Plastikmüll ein. Im Panel-Talk berichten sie wie es zur Zusammenarbeit kam, welche Ziele und Visionen sie verfolgen und was sie noch gemeinsam vorhaben.

Horst Robertz, Geschäftsführer Dr. Babor GmbH & Co. KG
Clemens Feigl, Co-Founder des Green-Startups everwave
Dr. Matthias Roßmann, Koordinator Audi Stiftung für Umwelt

Verleihung der Auszeichnung digitalPIONEER 2021

Die Auszeichnung digitalPIONEER 2021 erfolgt durch die Fokusgruppe Region Aachen des digitalHUB Aachen e.V.

Keynote:
Kooperation und Verantwortung. Perspektiven der Arbeitswelt im 21. Jahrhundert

Richard David Precht, Philosoph und Bestseller-Autor

Panel Discussion:
CoOperate or die: Zusammen in eine erfolgreiche Zukunft 

Richard David Precht, Philosoph und Bestseller-Autor
Sibylle Keupen, Oberbürgermeisterin Stadt Aachen
Dr. Oliver Grün, Vorstandsvorsitzender des digitalHUB Aachen, CEO GRÜN Software Group GmbH, Präsident BITMi e.V.
Prof. Dr. Malte Brettel, Vorstand des digitalHUB Aachen, Professor und Lehrstuhlinhaber Innovation und Entrepreneurship (WIN) sowie Prorektor an der RWTH Aachen
Michael F. Bayer, Vorstand des digitalHUB Aachen und Hauptgeschäftsführer IHK Aachen

Nächste Meilensteine im digitalHUB Aachen


Moderation:

Carmen Hentschel, Moderatorin & Expertin für Digitalisierung